AUSBILDUNGDIE AKADEMIE FÜR RE­INKARNATIONS­LEHRE

Ausbildungen zur therapeutischen Befreiungsarbeit und Rückführung





ZUR THERAPEUTISCHEN ARBEIT


Die Akademie für Reinkarnationslehre ist nicht befugt, "Therapeuten/innen" auszubilden. Die Ausbildung von Therapeuten/innen ist in unterschiedlichen Ländern an unterschiedliche Anforderungen gebunden. Genauso distanziert sich die Akademie, Menschen in der Durchführung von "Therapien" auszubilden. Der Begriff Therapie (altgriechisch: Heilung) bezeichnet alle Massnahmen die darauf abzielen, Krankheiten positiv zu beeinflussen.

Die Therapeutische Befreiungsarbeit (Befreiung und Rückführung) zielt nicht darauf ab, Krankheiten positiv zu beeinflussen oder gar zu heilen. Die Therapeutische Befreiungsarbeit begleitet Menschen in ihrem freien Willen, energetische oder karmische Ursachen für ihre Symptome zu erforschen, Fremdenergien ins Licht zu begleiten (Methode von Roland Knaus) bzw. mittels Verzeihungsarbeit sowie De- und Re-Programmierung karmische Ursachen zu transformieren (Hardo-Methode von Trutz Hardo).

Unter der Aufgabe des Begleitens (Coachens) ist die Unterstützung, Orientierung und Anleitung des Menschen bei der Ursachenforschung, Verzeihung, Programmierung und Transformation im Alpha-Zustand (Trance) zu verstehen. Diese Arbeit erfordert umfangreiche methodische Kenntnisse und ein hohes Mass an Verantwortungsbewusstsein in der Anwendung.

Mit diesem Hintergrund werden an der Akademie keine Therapeuten, sondern Coaches ausgebildet. Die Ausbildungen sind modular aufgebaut und werden mit der Zertifizierung abgeschlossen. Die Diplomierung erfolgt nach bestandener Prüfung (Praxisbeobachtung im Ausbildungsmodul III) und der Dokumentation zweier Anwendungen in Form einer Diplomarbeit.

Mit dem Wohlwollen der hochgeschätzten Lehrer Roland Knaus und Trutz Hardo sind deren Methoden und Anwendungen mit der Bildungslandschaft der Akademie zu einem Gesamtkonzept verschmolzen, welches die Therapeutische Befreiungsarbeit revolutioniert.


Dipl. Befreiungs-Coach

Sie befähigen sich zur Selbstbefreiung und zur Therpeutischen Befreiungsarbeit mit Menschen.



Dipl. Befreiungs- &
Rückführungs-Coach

Sie befähigen sich zur Therapeutischen Befreiungsarbeit sowie zu Therapeutischen Rückführungen. 



Dipl. Befreiungsprozess-Coach

Sie begleiten Menschen im Prozess ihrer Befreiung durch professionelles Arbeiten mit der geistigen Welt. 

empty